Pferdephysiotherapie - Physiotality. Ganzheitliche Physiotherapie für Pferde

Physiotality.IhrPferd-MeineLeidenschaft.StefanieSahrhage.
Physiotality.IhrPferd-MeineLeidenschaft.StefanieSahrhage.
Physiotality.IhrPferd-MeineLeidenschaft.StefanieSahrhage.
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pferdephysiotherapie
Wirkungsweise dieser Behandlungstechniken
  • Erhöhte Durchblutung des Gewebes und bessere Versorgung der Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen
  • Anregung des Lymphenflusses und verbesserter Abtransport von Stoffwechselprodukten
  • Erwärmung, Entspannung und Aktivierung der Muskulatur
  • Verbesserung der Moblitität
  • Lösen von Verklebungen im Muskel- und Bindegewebe
  • Förderung des natürlichen Energieflusses im Pferdekörper
  • Freisetzung körpereigener Endorphine (Schmerzhemmer) (Damit kann ein Durchbrechen des Kreislaufes von Verspannungsschmerzen ermöglichen)
  • Psychische Entspannung für das Pferd (Damit kann die positive Einstellung des Pferdes gegenüber Arbeit verbessert und das allgemeine Wohlbefinden und die Lebensfreude gesteigert werden)
  • Gesunderhaltung des Pferdes durch vorbeugende Behandlungen

Muskeltherapie
Jeder Bewegung des Körpers liegen Muskelkontraktionen zu Grunde. Diese entstehen als Folge nervaler Stimulation und bewirken, in Verbindung mit den Strukturen wie Faszien, Sehnen, Bändern und Gelenken, in Verbindung mit dem Muskelapparat eine Bewegung. Die Fähigkeit zur aktiven Kontraktion besteht ausschliesslich im Muskelgewebe. Der allgemeine Begriff der Muskeltherapie umfasst alle physiotherapeutischen Massnahmen, welche auf die Heilung und Gesunderhaltung der Muskulatur und dem damit verbundenen Bindegewebe abzielen. Durch eine muskeltherapeutische Behandlung wird der natürliche Energiefluss gefördert und die Selbstheilungskräfte des Pferdes werden angeregt. Dies führt zur Auflösung energetische Blockaden und ermöglicht dem Pferd auf physischer und psychischer Ebene in Entspannung zu gelangen.

Faszien
Definition Faszie: Alle faserigen Bindegewebsstrukturen, die den Gesamtkörper als ein komplexes Netzwerk durchdringen und umhüllen. Zu den Faszien gehören alle kollagenen und elastischfaserigen Bindegewebe, insbesondere Gelenk- und Organkapseln, Bänder, Muskelhüllen, Membrane, Sehnen sowie die eigentlichen Faszien als flächige, feste Bindegewebsschichten. Das wundergewebe Faszien: Erst seit kurzer Zeit weiss man um die Wichtigkeit dieses fasrigen Bindegewebes im Körper und dessen Einfluss auf Beweglichkeit und den gesamten Muskelapparat. Seit einigen Jahren  erforschen Therapeuten, Tierärzte und Wissenschaftler auf der ganzen Welt diesen wichtigen Bestandteil der Physiologie. Wenn man mit den Faszien arbeitet, behandelt man die Zweigstelle des Gehirns (A.T Still 1899)

Funktion und Aufgabe der Faszien
  • sind das einzige Gewebe im Körper, das alle Strukturen miteinander verbindet
  • geben dem Körper Form und Stabilität
  • sorgen für Elastizität und Mobilität
  • spielen eine wichtige Rolle bei der Versorgung des Gewebe und sind Teil des Immunsystems
  • sind aufgrund einer Vielzahl von Nervenrezeptoren und enger Verbindung zum vegetativen Nervensystem massgeblich beteiligt an vielen kommunikativen Prozessen im Bewegungsapparat de Pferdes

Triggerpunkttherapie
Triggerpunkte sind schmerzhafte Punkte in der Muskulatur, die auf Druck reagieren und können charakteristischen Übertragungsschmerz auslösen. Sie entstehen meist durch Unfälle, Traumen, Überbelastung, Stress oder schlecht sitzendes Material. Die Triggerpunkttherapie ist eine manuelle Methode zur Vorbeugung und Behandlung von Störungen des Bewegungsapparates. Das wichtigste Ziel dieser Behandlung ist die Reduktion von Schmerz und die Wiederherstellung eines freien Bewegungsablaufes.
Physiotality. Ganzheitliche Physiotherapie für Pferde.    kontakt@physiotality.ch
Stefanie Sahrhage, dipl. Pferdephysiotherapeutin    +41788115894
Copyright © 2019 Physiotality. All rights reserved.    Impressum
Physiotality. Ganzheitliche Physiotherapie für Pferde.     kontakt@physiotality.ch
Stefanie Sahrhage, dipl. Pferdephysiotherapeutin    +41788115894
Copyright © 2019 Physiotality. All rights reserved.    Impressum
Physiotality. Ganzheitliche Physiotherapie für Pferde.
Stefanie Sahrhage, dipl. Pferdephysiotherapeutin
Copyright © 2019 Physiotality. Rights reserved. Impressum
Physiotality. Ganzheitliche Physiotherapie für Pferde.    kontakt@physiotality.ch
Stefanie Sahrhage, dipl. Pferdepyhsiotherapeutin.    +41788115894
Copyright © 2019 Physiotality. All rights reserved.    Impressum
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü